Herzlich Willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage des SPD Kreisverbandes Emmendingen!

Auf unserer Homepage wollen wir Sie über uns und unsere Politik informieren und vorstellen, welche Köpfe die SPD vor Ort verkörpern.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben, scheuen Sie sich nicht!

Über das Kontaktformular bekommen wir umgehend Ihre Nachricht zugestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen.

 

Johannes Fechner                                                    Raphael Pfaff

(SPD-Kreisvorsitzender)                                        (SPD-Internetreferent)

 
 

21.04.2017 in Allgemein von Sabine Wölfle MdL

Ü27-BFDler besuchen Sabine Wölfle im Landtag

 

Eine Gruppe der Ü27-Bundesfreiwilligen des Arbeiter-Samariter-Bundes Baden-Württemberg besuchte die Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle im Landtag von Baden-Württemberg. In ihrer Funktion als Abgeordnete und Landesvorsitzende des ASB Baden-Württemberg  nahm sich Wölfle die Zeit, um mit den Frewilligen gemeinsam zu diskutieren und ins Gespräch zu kommen.

 

20.04.2017 in Veranstaltungen von SPD Waldkirch

Erzählte Geschichte

 

"Erzählte Geschichte der SPD Waldkirch" gibt es am kommenden Samstag, 22. April, um 16 Uhr in der Tanzschule Waldkirch. Die SPD verbindet die Ehrung verdienter Mitglieder mit einem Blick auf die Traditionen der Partei, insbesondere wichtige Ereignisse der Parteiarbeit in Waldkirch.
An diesem Nachmittag wird für Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger abseits der gewohnten Veranstaltungspfade die Geschichte der SPD lebendig anhand von Kurzvorträgen, Bildern und weiteren Infos. Die SPD freut sich auf reges Interesse.

 

19.04.2017 in Allgemein von SPD Waldkirch

Frühlingserwachen auf dem Marktplatz in Waldkirch II

 
Michael Stoltenburg (1. Vorsizender OV Waldkirch), Ursula und Michael Störr

Viel Zuspruch hat die SPD bei einem Infostand auf dem Marktplatz in Waldkirch erhalten.
Der Vorsitzende Michael Stoltenburg war hierüber, aber insbesondere auch über die
Unterstützung am Stand durch die Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle und den Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner sehr erfreut.
 

 

17.04.2017 in Pressemitteilungen von Jusos Emmendingen

Jusos-Emmendingen besorgt über den Ausgang des Türkeireferendums

 

Mit großer Sorge nehmen die Jusos-Emmendingen das Ergebnis des gestrigen Türkeireferendum zur Kenntnis. Das Zeichen, dass über 51 % Prozent der türkischen Bürgerinnen und Bürger für das Referendums gestimmt haben zeigt, dass das Land tief gespalten ist.

Erdogan versucht die freie Presse zu unterdrücken, inhaftiert massenhaft Journalistinnen und Journalisten  - darunter den deutschen Journalisten Deniz Yücel - und hebelt die Gewaltenteilung aus. Er unterminiert geltendes Recht und versucht aus der Türkei einen ein-Mann-Staat zu machen; Minderheiten werden unterdrückt und unliebsame Gegnerinnen und Gegner eingesperrt. Wir verurteilen dieses Verhalten auf das Schärfste und solidarisieren uns mit den immerhin 49 % der Türkinnen und Türken, die beim Referendum für Demokratie, Presse- und Meinungsfreiheit und Minderheitenschutz eingetreten sind. 

Die Frage, die sich in dieser Debatte unlängst stellt ist, warum 63 % der in Deutschland lebenden türkischen Wählerinnen und Wähler mit einem Ja gestimmt haben? Menschen, die in einer Demokratie aufgewachsen und großgeworden sind, die Meinungs- und Pressefreiheit genießen und in Sicherheit leben. Es ist vor allem ein Signal an uns, dass Integration mehr ist als die schlichte Unterbringung und Versorgung von Menschen. 

Das Referendum ist ein Warnschuss. Es ist ein Appell an uns alle, dass die Demokratie und die unabdingbaren Grundrechte und Werte unserer Gesellschaft fragiler sind, als wir annehmen. Wir müssen als überzeugte Demokratinnen und Demokraten in Zeiten, in welchen Populisten und Despoten die Grundfeste und Werte unserer Demokratie angreifen, für diese Werte und Grundrechte einstehen und diese verteidigen. 

 

17.04.2017 in Ortsverein von SPD Waldkirch

Satzung des OV

 

S a t z u n g
des Ortsvereins Waldkirch der SPD

 

Suchen

 

Counter

Besucher:517347
Heute:10
Online:2
 

Unser MdB

 

Unsere MdL

 

Unsere Jusos