Herzlich Willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage des SPD Kreisverbandes Emmendingen!

Auf unserer Homepage wollen wir Sie über uns und unsere Politik informieren und vorstellen, welche Köpfe die SPD vor Ort verkörpern.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben, scheuen Sie sich nicht!

Über das Kontaktformular bekommen wir umgehend Ihre Nachricht zugestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen.

 

Johannes Fechner                                                    Raphael Pfaff

(SPD-Kreisvorsitzender)                                        (SPD-Internetreferent)

 
 

23.09.2016 in Unterwegs von Sabine Wölfle MdL

Diskussion in Konstanz

 

Auf Einladung des Paritätischen diskutierten Abgeordneten der Landtagsfraktionen über Wohnungsbau und Sozialpolitik.

Diskussion über Wohnungsbau (veröffentlicht am Fr, 23. September 2016 auf suedkurier.de)

 

21.09.2016 in Bundespolitik von SPD Denzlingen

Mitgliederbrief von Sigmar Gabriel

 

Liebe Genossinen und Genossen,

hinter uns liegen turbulente Tage. Vor zwei Wochen ist es Erwin Sellering und der SPD in Mecklenburg-Vorpommern gelungen, nach einer beispiellosen Aufholjagd die Landtagswahl zu gewinnen. Gestern konnte sich die Berliner SPD bei der Wahl zum Abgeordnetenhauswahl trotz schmerzlicher Verluste als stärkste Kraft behaupten, Michael Müller wird Regierender Bürgermeister bleiben. Bei aller Freude über diese beiden Erfolge: Sowohl in Schwerin als auch in Berlin sitzt jetzt eine Partei im Parlament, die allem widerspricht, wofür die SPD seit 154 Jahren steht.

 

21.09.2016 in Ankündigungen von SPD Denzlingen

Einladung SPD-Ortsverein Gundelfingen

 

Solidarisches Europa oder nationaler Egoismus?
Hat die Europäische Union noch eine Chance?

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 06.10.2016
um 19.30 Uhr im Gasthaus „Rössle“, Bundesstr. 33 in Gundelfingen statt.

 

19.09.2016 in Pressemitteilungen von Sabine Wölfle MdL

SPD gratuliert zu 40 Jahre Weisser Ring

 

SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner, SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle und der parlamentarische Staatssekretär Christian Lange, besuchten die Opferhilfsorganisation Weisser Ring in Kenzingen.

 

19.09.2016 in Pressemitteilungen von Dr. Johannes Fechner

SPD gratuliert zu 40 Jahre Weisser Ring

 

Johannes Fechner, Sabine Wölfle und der parlamentarische Staatssekretär im Bundesjustizministerium, Christian Lange, besuchten die Opferhilfsorganisation Weisser Ring in Kenzingen. Lange und Fechner gratulierten dem Weissen Ring zum 40-jährigen Jubiläum und informierten sich bei Monika Toussaint, Leiterin der Weisser Ring-Außenstelle für den Landkreis Emmendingen, über die oft schwere Arbeit der Opferhilfe.
Toussaint, die mit derzeit elf aktiven Mitarbeitern seit über 10 Jahren die Außenstellen leitet, stellte die Arbeit des gemeinnützigen Vereins zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten vor. 139 Opfer hat Toussaint mit ihrem Team im letzten Jahr betreut. 

 

Suchen

 

Counter

Besucher:517347
Heute:35
Online:2
 

Unser MdB

 

Unsere MdL

 

Unsere Jusos