10,4 Millionen Euro vom Bund für den Breitbandausbau

Veröffentlicht am 27.06.2020 in Kreisverband

Der Bund fördert den weiteren Breitbandausbau im Landkreis mit 10,4 Millionen Euro. Diese gute Nachricht erhielt SPD-Bundestagsabgeordneter Johannes Fechner vom ausführenden Träger des Bundesförderprogramms, der Atene Kom Gmbh.

"10 Millionen Euro für den Breitbandausbau in unterversorgten Gebieten sind ein starkes Signal, dass wir bei uns vor Ort in die Zukunft investieren können", freut sich Fechner über die Förderzusage.

Gefördert wird damit der Bau von Internetverbindungen in unterversorgten Gebieten. "Beim Breitbandausbau darf es keine Bürger erster und zweiter Klasse geben und deshalb muss es auch im ländlichen Raum schnelles Internet geben", fordert Fechner. Der Bundeszuschuss deckt dabei 50% der Gesamtinvestition von rund 21 Millionen Euro ab. "Damit können wir jetzt überall im Kreis Bürgern und Unternehmen schnelles Internet ermöglichen", freut sich Fechner.

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Neu für Mitglieder

Termine

25.07.2020, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Sommerfest des SPD OV Denzlingen
Ort: „Gaus-Haus“, Hauptstraße 78, 79211 Denzlingen

14.08.2020, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr
SPD - Stammtisch im Höfle
Ort: Mauracher Hof 1, 79211 Denzlingen

09.09.2020, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Mediation eine Alternative zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung?
Ort: Videokonferenz

11.09.2020, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr
SPD - Stammtisch im ROCCA
Ort: Hauptstraße 134, 79211 Denzlingen

Für den Kreis EM im Bundestag

Für den Kreis EM im Landtag

Unsere Jusos im Kreis

Unsere AG zur Migrationspolitik

Gebührenfreie Kitas

Suchen