Jusos Emmendingen gegen Hass und Hetze!

Veröffentlicht am 15.09.2017 in Presse im Wahlkreis

Vergangenen Donnerstag, den 14.09. fand um 18:30 eine Mahnwache der AfD in Emmendingen statt. Zuvor hatte der AfD Kreisverband Ortenau in Malterdingen eine Wahlkampfveranstaltung geplant gehabt, zu der die Jusos Emmendingen eine Veranstaltung für Toleranz und Vielfalt angemeldet hatten.

Dazu kam es jedoch nicht, da der Wirt, der die AfD beherbergt hätte, kurzfristig absagte, in der Hoffnung wirtschaftlichen Schaden für sein Gasthaus zu verhindern. Von Seiten der AfD wurde daraufhin den Jusos Emmendingen vorgeworfen, sie hätten den Wirt mit Linksterror bedroht, was schlicht nicht der Wahrheit entspricht.

Alternativ meldete die AfD in der Innenstadt eine Mahnwache an, bei der sie um den “Verlust der Demokratie“ trauerten. Den erschienenen zwanzig AfDlern standen schließlich, auf Initiative der Jusos Emmendingen hin, 130 Bürger*innen mit bunten Plakaten und Schildern entgegen. Leider gab es am Ende nur einen AfDler, der bereit war mit den Jusos zu diskutieren.

Die Jusos freuen sich über das zahlreiche Erscheinen der verschiedensten Leute. Jugendliche, Ältere, Geflüchtete, Mütter mit Kindern, Männer und Frauen positionierten sich gegen Fremdenhass, Hetze und Ausgrenzung, für ein weltoffenes und tolerantes Miteinander in Emmendingen und in der ganzen Bundesrepublik.

 
 

Homepage Jusos Emmendingen

Neu für Mitglieder

Termine

12.08.2022, 19:00 Uhr
SPD-Stammtisch
Ort: Rocca, Hauptstraße 134, Denzlingen

20.08.2022, 15:00 Uhr
SPD-Sommerfest
Ort: Festplatz beim Gaushaus, Hauptstraße 80, Denzlingen

06.09.2022, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Vorstandssitzung SPD-Ortsverein Emmendingen
Ort: auf Anfrage

09.09.2022, 19:00 Uhr
SPD-Stammtisch
Ort: Rocca, Hauptstraße 134, Denzlingen

Für den Kreis EM im Bundestag

Unsere Jusos im Kreis

Unsere AG zur Migrationspolitik

Gebührenfreie Kitas

Suchen