SPD-Kreisverband Emmendingen freut sich über Wahl von Boos und Hummel

Veröffentlicht am 12.12.2014 in Wahlen

Der SPD-Kreisverband Emmendingen freut sich über die jüngsten erfolgreichen Wahlen von Luisa Boos (30, Sexau) und Ulrich Hummel (54, Teningen).  Die Sexauer SPD-Ortsvereinsvorsitzende Luisa Boos wurde zur Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit in den Landesfrauenrat gewählt. Sie wurde vom Landesverband der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratische Frauen (AsF) vorgeschlagen, deren Pressesprecherin sie bereits ist. Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende von Heimbach, Ulrich Hummel, wurde zum stellvertretenden Landesvorsitzenden der SPD-Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen (AGS) gewählt. Er gehörte bereits seit vielen Jahren dem Landesvorstand als Beisitzer an. „Wir gratulieren unseren beiden Mitgliedern, für diese wichtigen Ämtern. Es zeigt sich wieder einmal, dass der SPD-Kreisverband Emmendingen gut vernetzt ist und enorme Kompetenzen in seiner Mitgliedschaft hat“, freuen sich der SPD-Kreisvorsitzende Johannes Fechner MdB und seine Stellvertreterin Sabine Wölfle MdL.

 
 

Neu für Mitglieder

Termine

21.02.2024, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Emmendingen kümmert sich - Für verlässliche Kinderbetreuung
Ort: El Mexicano, Lammstraße 28, 79312 Emmendingen

27.02.2024, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Frag den Kanzler!
Ort: Bürgersaal Altes Rathaus, Marktplatz 1, Emmendingen

28.02.2024, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Emmendingen spielt – Mehr Spielplätze und Freiräume für Kinder
Ort: Restaurant der Kulturen, Franz-Josef-Baumgartner-Str. 1/1 79312 Emmendingen

02.03.2024, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Immer am 2-ten
Ort: Emotion, Landvogtei Emmendingen

Für den Kreis EM im Bundestag

Unsere Jusos im Kreis

Unsere AG zur Migrationspolitik

Gebührenfreie Kitas

Suchen