Danke! Ein geselliger Abend.

Ortsverein

Der SPD Ortsverein hat in die AWO Seniorenwohnanlage eingeladen zum geselligen Miteinander der Kanndidat*innen, Mitglieder, Freunde und Interessierten. Neben dem Blick in die Vergangenheit wurden die SPD Themen für die kommenden Jahre diskutiert.

Elsa Pommeranz begrüßte und berichtete über die Awo und deren Nähe zur SPD, als einem Wohlfahrtsverband der vor 100 Jahren von Marie Juchacz, einer deutschen Sozialreformerin und Sozialdemokratin gegründet wurde.
Den Gast des Abends, Marianne Wonnay, langjährige SPD Landtagsabgeordnete, begrüßte Doris Daute. Marianne freute sich über die gute Liste der Herbolzheimer SPD zur Kommunalwahl, dankte den Kandidat*innen für ihr Engagement und wünschte allen viel Erfolg. Sie zeigte sich beeindruckt, dass der Ortsverein mit solch einer Veranstaltung vor der Wahl die Wertschätzung und den Dank den Kandidat*innen gegenüber ausspricht. Tom Tröger-Chojnacki, Ortsvereinsvorsitzender, bedankte sich bei Marianne Wonnay für ihr Kommen und ihr unglaubliches Engagement als MDL sowie ihre große Erfahrung in der Politik, die sie an diesem Abend mit den Anwesenden teilte.
Nach einem Filmausschnitt zur Geschichte der SPD endete der Abend in geselliger Runde.

 

Homepage SPD Herbolzheim - Rheinhausen

 

Suchen

 

Counter

Besucher:517347
Heute:104
Online:2
 

Luisa Boos für Europa!

 

Unser MdB

 

Unsere MdL

 

Unsere Jusos

 

Unsere AG zu Migrationspolitik & mehr