12.08.2019 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Großer Andrang beim Baustellenbesuch der Ortsumfahrung Winden

 

Beim Baustellenbesuch der Ortsumfahrung Winden im Rahmen des Sommerprogrammes 2019 von Sabine Wölfle MdL und Johannes Fechner MdB war das Interesse besonders groß. Die Ortsumfahrung Winden ist ca. 4,8 Kilometer lang, dabei werden die Kosten auf 68,5 Millionen Euro geschätzt. Die derzeitige B 294 wird in diesem Bereich von etwa 14.000 Fahrzeugen täglich benutzt. Im Rahmen der Bauarbeiten werden über 100.000 Tonnen Erde bewegt - hierfür werden fast 8.000 LKWs benötigt. Ein beeindruckendes Vorhaben, das viele Menschen in unserer Region entlastet.

Ein ausführlicher Bericht ist in der Badischen Zeitung unter dem Titel "Elf Biotope und ein Berg aus Gneis" erschienen. 

 

08.08.2019 in Pressemitteilungen

Kreis-SPD diskutiert GroKo-Aus

 

Die Kreis-SPD sieht die GroKo immer krititischer. Das wurde auf dem Kreisparteitag letzten Donnerstag im Sexauer Bergmattenhof deutlich. Die SPD-Delegierten beschlossen mit großer Mehrheit einen Antrag, nach welchem die SPD die Koalition beenden sollte, wenn nicht wichtige Gesetze noch in diesem Jahr verabschiedet werden.

 

07.08.2019 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Pflegepraktikum bei der Tagespflege Moser

 

Die Tagespflege Moser ist ein teilstationäres Angebot in Sexau, das hilfe- und pflegebedürftige Menschen tagsüber unterstützt, die ihren Lebensalltag aus verschiedenen Gründen nicht mehr alleine bewältigen können. Im Rahmen eines Pflegepraktikums hat die Emmendinger Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle MdL aus erster Hand erfahren dürfen, was diese Betreuungsform so attraktiv macht. Als Pflegepolitikerin ist es Sabine Wölfle MdL besonders wichtig, dass sich die Pflegepolitik der Lebenswirklichkeit der Menschen anpasst. "Immer mehr Seniorinnen und Senioren wollen in ihrer eigenen Häuslichkeit betreut und versorgt werden. Dafür wollen wir bessere Rahmenbedingungen schaffen, die ambulanten Pflegedienste stärken und die Kurzzeit- und Tagespflege ausbauen!"

 

06.08.2019 in Partei

Bericht zum Bildungsparteitag

 

Unsere Delegierten beim "kleinen Parteitag" der SPD-Baden-Württemberg Jan Paul Elchlepp und Jonas Muth haben ihre Eindrücke in einem kleinen Bericht zusammengefasst:

 

03.08.2019 in Pressemitteilungen von Sabine Wölfle MdL

Scharfe Kritik an Abschiebung eines 15-jährigen Mädchens aus der GSHE in Emmendingen

 

Die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle MdL äußert scharfe Kritik an der Abschiebung eines jungen Mädchens aus den Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schulen Emmendingen: „Schulen und Bildungseinrichtungen müssen Schutzräume sein! Kinder und Jugendliche sollen keine Angst haben müssen, wenn sie unsere Schulen betreten. So eine Abschiebung aus einer Schulgemeinschaft kann für alle Beteiligten sehr belastend und zum Teil auch traumatisierend sein“, so Wölfle. Die integrationspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion fordert daher ein generelles Abschiebeverbot aus allen Bildungseinrichtungen. „Es stellt sich hier nicht die Frage nach der Verhältnismäßigkeit einer Abschiebung.

 

Suchen

 

Counter

Besucher:517347
Heute:80
Online:1
 

Unser MdB

 

Unsere MdL

 

Unsere Jusos

 

Unsere AG zu Migrationspolitik & mehr