SPD Kreisverband Emmendingen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des SPD Kreisverbandes Emmendingen

Wir möchten hier unsere Politik vorstellen und Sie über aktuelle Veranstaltungen und Aktionen der SPD im Landkreis Emmendingen auf dem Laufenden halten.

 
 

16.02.2020 in Topartikel Aktuelles

Neuwahlen bei der SPD im Kreis Emmendingen

 
SPD Kreisvorstand EM 2020-2022

Am Samstag, 08. Februar, fand der Kreisparteitag der SPD in Emmendingen statt. Mit großer Zustimmung wählten die Delegierten der Ortsvereine erneut Johannes Fechner (Emmendingen) zum Kreisvorsitzenden. Als stellvertretende Vorsitzende wurde Bettina Neubert (Waldkirch) im Amt bestätigt, während Raphael Pfaff (Wyhl), der sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung stellte, von Steffen Schmidt (Vörstetten) als Stellvertreter abgelöst wurde.
Besonders erwähnenswert ist der niedrige Altersdurchschnitt im Kreisvorstand. 45% der Vorstandsmitglieder sind unter 35 Jahre alt und damit im Juso-Alter.

 

20.02.2020 in Landespolitik von Sabine Wölfle MdL

"Die Frau hat das Recht eine entsprechende Versorgung zu bekommen!" - Sabine Wölfle bei "mal ehrlich"

 

Aus der Sendung vom Mi
 

18.02.2020 in Anträge von SPD Herbolzheim - Rheinhausen

Anträge zum Haushalt 2020

 

Bereits im September haben wir unsere Anträge zum Hauhalt 2020 bei der Verwaltung eingereicht.

Durch die Umstellung des Haushaltes von der Kameralistik auf das  "Neue kommunale Hauhaltsrecht" sind wir erst ab Januar 2020 bei den Haushaltsplanberatungen. Insgesamt gibt es jetzt 6 Teilhaushalte, denen jeweils ein Ausschuss zugeordnet ist, der eigenstädig über das Budget berät.
Verabschiedet wird der Haushalt 19. März 2020 in der Sitzung des Gemeinderates.

Unsere Anträge zum Download

 

14.02.2020 in Landespolitik von Sabine Wölfle MdL

"So kann es ja nicht gehen!" - Sabine Wölfle im SWR-Interview zur Lucha-Affäre

 
Aus der Sendung vom

 

 

10.02.2020 in Allgemein von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle MdL fordert Verkehrsminister Hermann zum Handeln auf - unzumutbare Zustände auf Breisgau S-Bahn

 

In einem Brief hat sich die Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle an den Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg, Winfried Hermann, gewandt. In dem Schreiben schildert die hiesige Wahlkreisabgeordnete die unzumutbaren Zustände auf der Breisgau S-Bahn. Verspätungen, Ausfälle und massive Kundenbeschwerden würden den aktuellen Ausbau bestimmen. Die Erwartungen in der Raumschaft seien hoch gewesen, doch mittlerweile zeichne „(…) sich vielerorts vor allem Frust und Ärger ab“, so Wölfle.

 

Suchen

 

Counter

Besucher:517347
Heute:111
Online:4
 

Termine im Kreis

Alle Termine öffnen.

06.03.2020, 19:30 Uhr Kino zum Weltfrauentag
Nach einem kleinen Sektempfang zeigt die Arbeitsge …

08.03.2020, 11:00 Uhr SPD-Frauenpreis 2020
Seit 2007 verleiht die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) anlässlich des Internationalen Fraue …

Alle Termine

 

Unser MdB

 

Unsere MdL

 

Unsere Jusos

 

Unsere AG zu Migrationspolitik & mehr