SPD Kreisverband Emmendingen

05.07.2019 in Wahlen von SPD Herbolzheim - Rheinhausen

SPD Herbolzheim erhält dritten Preis für Wahlvideo

 

Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Liste haben die Chance wahrgenommen, ihre Ziele und Vorhaben für die kommenden fünf Jahre neben einem Wahlflyer auch in einem Video auf unterhaltsame und informative Weise darzustellen.
Mit der Digitalisierung ändert sich die Art, wie Kandidatinnen und Kandidaten, wie Gemeinderäte mit Bürgern kommunizieren. Zu dem herkömmlichen Wahlflyer kommt die Vernetzung über das Internet oder die sozialen Medien hinzu.
Die Idee zu einem Video kam vom Georg Binkert und Karsten Stotz. Eine Fahrt durch Herbolzheim mit verschiedenen Hotspots - Baugebiete, Schwimmbad, Schulen Ortsteile, Sportplatz, Kultur, . . . -, bei denen mehrere Kandidatinnen und Kandidaten die Ideen und Vorstellungen direkt vor Ort dargestellt haben.
Doris Daute hat dann von der Auslobung eines Video Wettbewerbes des Staatsanzeigers gehört. Zum Wettbewerb konnten Videos eingereicht werden, die in unterhaltsamer und informativer Weise die Arbeit, die Ziele und die Menschen vorstellen und aufzeigen, warum es sich lohnt, sich zu engagieren.
Die SPD Herbolzheim hat ihr Video in der Kategorie „Fraktionen“ beim Staatsanzeiger eingereicht. Die Jury setzte sich zusammen aus Mitgliedern der der Landesparteien sowie der Freien Wähler e. V. und das Video der SPD Herbolzheim ist in der Gruppe Fraktionen mit einem dritten Preis ausgezeichnet worden, der Preis ist mit 250 Euro dotiert.
Die Freude unter den Kandidat*innen ist riesig groß, zumal auch das Aufnemen großen Spaß gemacht hat.
Das Video ist über den Youtube-Kanal des Staatsanzeigers abzurufen.
zum Video

 

31.05.2019 in Wahlen von SPD Teningen

Es ist geschafft- und geht gleich weiter

 

Der SPD Ortsverein Teningen bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung, bei allen Kandidierenden für ihren Mut und ihren Einsatz und schließlich bei allen Wählerinnen und Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen.

Wir konnten unser Ergebnis im Vergleich zur letzten Wahl um 1.503 Stimmen verbessern und prozentual fast halten- und das entgegen dem Bundestrend. Das ist sehr erfreulich. Wir freuen uns, dass wir weiterhin und mit großem Abstand, die Fraktion mit dem größten Frauenanteil im Teninger Gemeinderat sind. Wir freuen uns auch, dass wir es tatsächlich geschafft haben, mit vier Sitzen, Vertreter*innen aller vier "großen" Ortsteile im Rat vertreten zu haben. Und wir freuen uns über eine super hohe Wahlbeteiligung in Teningen.

Ein großer Dank, geht an die ausscheidenden Gemeinderäte. Sie haben wertvolle Arbeit geleistet und werden der Fraktion in den nächsten 5 Jahren fehlen.

Nach 48 (!) Jahren im Kreistag ist Hermann Jäger in diesem Jahr nicht mehr angetreten. Ihm gebührt für diese lange Zeit und die hervorragende geleistete Arbeit unser Dank. Dem neu gewählten SPD-Kreisrat für unseren Wahlkreis Hartwig Bußhardt möchten wir gratulieren. Wir wünschen ihm auf diesem Wege alles Gute und hoffen auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

 

Für die Fraktion

Roswitha Heidmann (Fraktionssprecherin)

Für den Ortsverein

Jonas Muth (1. Vorsitzender)

 

29.05.2019 in Wahlen

Unsere neue Fraktion

 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
Unsere neue Kreistagsfraktion besteht aus Johannes Fechner, Marianne Wonnay, Willi Kieninger, Roman Götzmann, Richard Leibinger, Pia Lach, Georg Binkert, Raphael Pfaff und Hartwig Bußhardt (sortiert nach Wahlkreisen).

Leider hat es für Steffen Schmidt, Ursula Querfurth und Heinz Rehm knapp nicht mehr gereicht. Für euer großes Engagement sind wir euch sehr dankbar und hoffen weiterhin auf eure Unterstützung.

 

28.05.2019 in Wahlen von SPD Herbolzheim - Rheinhausen

WIR SAGEN DANKE!

 

Für das Vertrauen der Wähler*innen sagen wir danke.

Mit unserem Ergebnis bei der Kommunalwahl von 20,8% liegen wir deutlich über dem Bundestrend der SPD. Ein gutes Ergebnis und ein deutliches Zeichen für die Arbeit der Fraktion in den vergangenen Jahren. Unsere gute Liste und unsere Ziele für die kommenden fünf Jahre haben zu diesem Ergebnis geführt.
Die Parteienlandschaft in Herbolzheim ist mit vier Listen bunter geworden, so dass schon vor der Wahl absehbar war, dass sich die Sitzverteilung anders darstellen wird.
Im neuen Gemeinderat sind wir mit fünf Sitzen, davon zwei Frauen vertreten:
Doris Daute, Georg Binkert, Ralf Obergföll, Melanie Oelschläger, Karsten Stotz

Auch in den Ortsteilen haben wir gut abgeschnitten:

Broggingen: Ralf Obergföll, Philipp Engler, Heike Hägle, Rolf Niedermus
Tutschfelden: Melanie Oelschläger, Daniela Seggelke-Mößner
Wagenstadt: Doris Daute
Bleichheim (gemeinsame Liste Grüne/SPD): Hansjörg Haas, Beate Vetter

 

18.05.2019 in Wahlen von SPD Herbolzheim - Rheinhausen

WIR FÜR HERBOLZHEIM . . .

 

Video

Unsere Ziele und Vorhaben für die nächsten Jahre stellen wir vor!

 

Suchen

 

Counter

Besucher:517347
Heute:10
Online:1
 

Termine im Kreis

Alle Termine öffnen.

06.03.2020, 19:30 Uhr Kino zum Weltfrauentag
Nach einem kleinen Sektempfang zeigt die Arbeitsge …

08.03.2020, 11:00 Uhr SPD-Frauenpreis 2020
Seit 2007 verleiht die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) anlässlich des Internationalen Fraue …

Alle Termine

 

Unser MdB

 

Unsere MdL

 

Unsere Jusos

 

Unsere AG zu Migrationspolitik & mehr