15.09.2021 in Ortsverein von SPD Denzlingen

Fechner und das Triell in der Rocca

 

Die SPD Denzlingen lädt alle Interessierten zum letzten Aufeinandertreffen der zwei Kandidaten Olaf Scholz, Armin Laschet und der Kandidatin Annalena Baerbrock für das Kanzleramt auf PROSIEBEN, SAT.1 UND KABEL am Sonntag, 19. September 2021 um 20.00 Uhr in den Rocca-Saal Denzlingen, Hauptstraße 134 ein. Gemeinsam mit dem Bundestagskandidaten der SPD und SPD-MdB Johannes Fechner wird der Ortsverein der SPD das spannende Triell verfolgen, mit dem Kanzlerkandidaten der SPD mitfiebern und am Ende die sachkundige Analyse Fechners diskutieren. Der Eintritt ist frei. Die 3G-Regel muss befolgt werden, das heißt, Zutritt nur für Genesene, vollständig Geimpfte und Getestete.

06.09.2021 in Ortsverein von SPD Denzlingen

SPD-Stammtisch im Höfle

 

Vor allem zu der brennenden Frage

„Wird Scholz Bundeskanzler“

treffen sich Mitglieder der SPD Denzlingen und interessierte Bürgerinnen und Bürger zum monatlichen Smalltalk am Freitag, 10. September 2021 um 19.00 Uhr im Denzlinger Landgaststätte Mauracher Hof „Höfle“ beim Schwimmbad.

In lockerer Runde können die Prognosen diskutiert und die Ergebnisse vorher gesagt werden. Wer von den Anwesenden richtig tippt, wird nach der Wahl zu Kaffee und Kuchen in die Bäckerei Dick eingeladen. Davon sind Parteimitglieder selbstverständlich ausgeschlossen.

24.08.2021 in Ortsverein von SPD Denzlingen

Gebhard Gotterbarm 60 Jahre in der SPD

 

Im Rahmen des SPD-Sommerfestes am vergangenen Samstag ehrten die Denzlinger Ortsvereinsvorsitzende Elfriede Behnke sowie der Emmendinger Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Dr. Johannes Fechner das Denzlinger Urgestein Gebhard Gotterbarm für eine äußerst seltene 60jährige Mitgliedschaft in der SPD.

In ihrer sehr persönlichen Würdigung hob Elfriede Behnke neben seines stets aktiven Einsatzes für die Grundwerte der SPD in verantwortlichen Positionen auch dessen seit längerem leider nicht mehr selbstverständliches Eintreten für den Schulterschluss der SPD mit den Gewerkschaften hervor.

24.08.2021 in Ortsverein von SPD Denzlingen

Bestes Wetter, beste Stimmung

 

Beim gut besuchten Sommerfest der Denzlinger SPD am vergangenen Samstag gab es nur strahlende Gesichter.

Wenn es so weiter geht mit den Umfragewerten, stehen wir in fünf Wochen am Wahlabend bei 30 %

,scherzte ein gutaufgelegter MdB Dr. Johannes Fechner, Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Emmendingen/Lahr. Und auch die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Elfriede Behnke freute sich über den Aufschwung, an den vor wenigen Wochen nur einige unverbesserliche Optimisten glaubten. In ihrer kurzen Ansprache konnte sie neben den Denzlingerinnen und Denzlingern in diesem Jahr auch viele Gäste aus Kenzingen, Waldkirch und Vörstetten begrüßen.

16.08.2021 in Ortsverein von SPD Denzlingen

SPD-Sommerfest am 21.8.21 mit Johannes Fechner

 

Die SPD Denzlingen lädt ein zu ihrem traditionellen Sommerfest  am 21. August 2021 ab 15.00 Uhr unter dem Motto „Auf ein Wort“ auf den Gaushaus-Festplatz an der Hauptstraße.

Die Veranstaltung steht dieses Jahr im Blickpunkt der Bundestagswahl am 26. September 2021. Der Emmendinger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Johannes Fechner wird gerne diskutieren über seine Arbeit in Berlin, die Inhalte des SPD-Programms und die Zukunftsprojekte. Und natürlich offen sein für Kritik. Für Speis (Fleischkäs- und Veggi-Brötchen) und Trank ist gesorgt. Musikalisch unterhält Karl Streicher auf seiner Gitarre mit alemannischen Liedern, Chansons und aktuellen Songs.

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg findet Beachtung.

04.08.2021 in Ortsverein von SPD OV Emmendingen

Ehrung für Fritz Kendel

 

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnte der Vorsitzende Hanspeter Hauke Fritz Kendel für seine langjährige Mitgliedschaft in der SPD ehren. 1968 trat Fritz Kendel in die SPD ein, 1971 kam er zum SPD-Ortsverein Emmendingen. In seiner Laudatio ging Hauke auf die vielen Ämter, Ehrenämter und kulturellen wie politischen Initiativen des Jubilars ein.

23.07.2021 in Ortsverein von SPD OV Emmendingen

SPD-Initiative: Nachhaltige Saatgut-Bibliothek für Emmendingen

 

Die SPD Emmendingen bereitet zusammen mit der Stadt und der Stadtbibliothek eine kostenlose Saatgut-Bibliothek vor. Die Idee: klassisches und nachhaltiges Samengut wird in der Stadtbibliothek allen Hobbygärtnern und Hobbygärtnerinnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Erwartet wird, dass sich diejenigen, die sich Samen nehmen, im Jahr darauf aus ihrer Ernte wieder Samen zurückbringen und anderen zur Verfügung stellen. So soll die Bewahrung von heimischen und klassischen Gemüse- und Blumensorten nachahltig gefördert werden.

Alle Hobbygärtner und Interessierte sind herzlich eingeladen, sich in der kostenlosen Saatgut-Bibliothek mit nachhaltigem Saatgut zu versorgen. Gebeten werden die Teilnehmenden, nach ihrer Ernte, die Saatgut-Bibliothek weiderum mit neuem Saatgut zu versorgen. Wenn viele mitmachen, ist immer für alle genpügend Saatgut vorhanden.

Kontakt: steinmetz-hesselbach@spd-em.de
Mobil: +49 1520 9822503

15.07.2021 in Ortsverein von SPD OV Emmendingen

Hitze, Hitze, Hitze

 

An heißen Sommertagen schwitzt der Mensch. Die verdunstende Feuchtigkeit auf der Haut kühlt den Körper. Doch bei langanhaltenden hohen Temperaturen wird der Kreislauf äußerst belastet. Blut wird aus dem Zentrum zur Kühlung in die Aussenbereiche des Körpers gepumpt. Dadurch erweitern sich die Gefäße und der Herzschlag geht hoch. Die Folge kann ein Kreislaufkollaps sein.

11.07.2021 in Ortsverein von SPD Herbolzheim - Rheinhausen

Bezahlbaren Wohnraum schaffen – faire Mieten und bezahlbare Immobilien

 

Der SPD Ortsverein Herbolzheim Rheinhausen hatte zu einem Gespräch mit Bürgermeister Thomas Gedemer und dem Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner zum Thema bezahlbarer Wohnraum eingeladen.
Eine Wohnung zu finden wird immer schwieriger, der Mangel treibt die Kosten in die Höhe. Was ist bezahlbarer Wohnraum? Das hängt von den persönlichen Voraussetzungen ab und kann unterschiedlich definiert werden.